Willkommen
bei den Elbauenhopplern


Es freut mich, dass Sie die Seite meiner kleinen - aber feinen - Zwergwidder-Hobbyzucht (nach deutschen Standard, Mini Lop, NHD = Zwergwidder nach englischen bzw. niederländischen Standard, bei mir eine bunte Mischung) gefunden haben. Ziel meiner Zucht ist es, dass viele gesunde, menschenbezogene und ausgeglichene Schlappohren in vielen verschiedenen Farben geboren werden, die den neuen Besitzern und natürlich auch mir viel Freude bereiten.

Meine Bestandstiere werden gegen Myxomatose und RHD I und II (Chinaseuche) geimpft. Die Babys haben keinen ausreichenden Schutz über die Muttermilch! Näheres unter Abgabeinfos/-bedingungen. Um Kokzidien vorzubeugen, bekommen alle mehrfach wöchentlich Darmwohl (Oregano als natürlicher Wirkstoff) ins Trinkwasser bzw. als Trockenfutter von Grünhopper.

Alle Zwerge werden täglich mit Frischfutter, Heu, Grünhopper (in der kalten Jahreszeit) und natürlich regelmäßig mit frischem Wasser versorgt. 

Viel Spaß beim Durchstöbern meiner Homepage. 

Bei Fragen können Sie mir gerne schreiben.

Flauschige Grüße
von den Elbauenhopplern aus Aken (Elbe)



NEUIGKEITEN 
 

Der L-Wurf steht unter Abgabe-Zwerge zur Reservierung frei.
 
Nestgeflüster
 bei nun bei Luna.

WhatsApp als bevorzugte Kontaktaufnahme. Nummer unter Kontakt.
 
Es stehen nun auch ältere Zwerge zur Abgabe. Diese suchen ausschließlich ein Liebhaber-Zuhause (keine Züchteranfragen bitte). Abgabe-Zwerge

Meine Partnerseite "Die Baunalops " von meiner Freundin Katrin: https://instagram.com/die_baunalops?utm_medium=copy_link

Wieder sind Zwerge ausgezogen und nun Im neuen Zuhause angekommen. 

Neu: Schattenseiten 


Mich hat schon lange das Grünhopper-Fieber gepackt. Wenn Sie sich auch anstecken und sich von der Qualität und Vielfalt überzeugen möchten, dann schreiben Sie mir für einen 5€-Gutschein und/oder den 5%-Rabatt-Code NKHIEBSCH (gilt beides nur für Neukunden). Außerdem bekommt jedes Widderchen, was auszieht, eine Kostprobe vom bekannten Futter mit.

Aktualisiert am 20.05.2022